Ausfüllen SF4

  • Die Zimmerei Bürgi muss beim Sicherheitsfonds ein Melde- und Abrechnungsformular für Zuschüsse bei Arbeitgebern mit mehreren Vorsorgeeinrichtungen (Formular SF4) verlangen und die Angaben, die sie von beiden Vorsorgeeinrichtungen erhalten hat, einsetzen.
  • Auf Linie 1 werden die Angaben aus dem Formular SF3 der Personalvorsorgestiftung Holz Burgdorf übertragen, auf der nächsten Zeile diejenigen der Vorsorgeeinrichtung des Emmentalischen Gewerbes.
  • Die Kolonnen 1 - 3 werden zusammengezählt und der Zuschuss gesamthaft in einer Quersubtraktion ermittelt.
  • Unterschrift des Arbeitgebers.

Sofern noch ein Zuschuss resultiert - hier ist dies der Fall -, ist das Formular zusammen mit den Meldungen der Vorsorgeeinrichtungen direkt dem Sicherheitsfonds einzusenden. Dieser errechnet den Zuschuss für die einzelnen Vorsorgeeinrichtungen und überweist diesen direkt an die entsprechende(n) Vorsorgeeinrichtung(en) zugunsten des betreffenden Arbeitgebers.

Formular SF4

Vergrösserung PDF (353 k)